Adopt a Pet

Poes

  • Geschlecht Frau
  • Alter 15.10.2010
  • Rasse Podenco
  • Größe klein
Adopt

POES, Frau, Refugio seit 18.10.2011

Podenco, Geburtsdatum 15.10.2010

Warum sollte jemand einen Hund an unsere Hintertür binden? Einen Hund ohne Informationen zu lassen ist so grausam! Woher wissen, ob ein Hund krank ist, geimpft wurde oder etwas anderes hat, das wir wissen sollten? Wie auch immer, Poes muss in einem Haus gewesen sein. Sie ist so kontaktfreudig, das steht außer Frage. Poes ist ein Hund, aber es ist klar, dass sie ein Problem mit ihren Hinterbeinen hat und wie sie sich gebildet haben, aber alles, was sie zu dem macht, was sie ist: eine sehr charmante, liebevolle und verspielte Freundin. Poes ist ein kleiner gemischter Podenco, der in sehr jungen Jahren aus dem Tierheim gekauft wurde. Er hat einen großen Durst nach Leben und eine Liebe zu Spielzeug! Sie ist seit vielen Jahren im Tierheim und hat hier viele Freunde gefunden, aber wir alle würden sie gerne in einem ewigen Zuhause mit einer Familie sehen, die sieht, wie großartig sie ist. Mit neuen Leuten ist sie zunächst ziemlich schüchtern und schüchtern, aber es ist klar, dass sie sehr aufgeregt ist, Sie kennenzulernen und Sie besser kennenlernen möchte.